Blog Archiv

Die Geschichte von der HIPPOLINI Lehrkraft – Simone Wöbeking

„Es bedarf der Kraft zu träumen und des Mutes sich auf den Weg zu machen…“ Ich heiße Simone Wöbeking und möchte euch hier gerne meinen Weg zur HIPPOLINI-Lehrkraft vorstellen. Pferde haben durch ihre Kraft, Eleganz und Stärke eine einzigartige Ausstrahlung auf Menschen, die auch mich seit meiner Kindheit fasziniert. Früh begann ich mit dem Voltigieren, […]

Weiterlesen »

Die Geschichte der HIPPOLINI Lehrkraft – Stephanie Schulz-Dubrow

Ich heiße Stephanie Schulz–Dubrow und bin am 04.02.1976 Osterholz-Scharmbeck geboren. Mein schulischer Weg verlief von der Grundschule 1982 bis zur Realschule 1992. Gute 20 Jahre war ich in verschiedenen Praxen als Arzthelferin angestellt. In dieser Zeit habe ich mir in vielen Kursen und Lehrgängen umfangreiche Qualifikationen, wie z. B. den Röntgenund Spritzenschein angeeignet. Verbände anlegen, […]

Weiterlesen »

Die Geschichte von der HIPPOLINI Lehrkraft – Hilke Nickeleit

Seit 2016 biete ich HIPPOLINI-Kurse an. Wie bin ich dazu gekommen? Die Kurzfassung ist, dass ich eigentlich gerne Therapeutisches Reiten erlernen wollte, aber für mich dort kein Weg hinging, da mir der pädagogische Grundberuf dazu fehlte. Also bot ich einfach normalen Reitunterricht mit meinen beiden Isländern an. Ich hatte auch Anfragen von Kindern. Der Unterricht […]

Weiterlesen »

Meine persönliche HIPPOLINI Geschichte / Tanja Galli

Ich war sehr gerührt als Sonja Kretschmar mich anschrieb und mir von Ihrer Idee „Meine persönliche HIIPOLINI-Geschichte“ berichtete und mich bat meine Geschichte aufzuschreiben. Denn HIPPOLINI ist etwas GANZ BESONDERES für mich. Gerne erzähle ich Euch meinen WEG zu HIPPOLINI: Mein Name ist Tanja Galli. Ich bin 39 Jahre alt und wohne mit meinem Mann […]

Weiterlesen »