Unser Weiterbildungsangebot

Weiterbildungsmodule am HIPPOLINI-Institut

Seit 2004 existiert das Institut nun und die Reitpädagogik HIPPOLINI® verbreitet sich von Jahr zu Jahr mehr. Die Begeisterung der KollegInnen, ihre Bedürfnisse, ihre Ideen, ihre Kompetenzen und die konstruktive Zusammenarbeit in Verband und Institut bewirken eine sprudelnde Weiterentwicklung.

Unsere Weiterbildungsmodule durchlaufen hier am Institut 5 Phasen:

Es gibt mit dem Institut abgesprochene Experimentier-Projekte, darauf folgt in einer AG die Theoriebildung, das erarbeitete Konzept geht wieder zurück in die Praxis-Erprobung, wird den Erfahrungen entsprechend überarbeitet und abschließend in einem Seminar-Konzept (von der Kollegin, die sich im Laufe der Entwicklung hierfür positioniert hat) einem ausgewähltem Team aus WissenschaftlerInnen, DozentInnen und der Instituts-Leitung vorgestellt. Sind alle mit der fachlichen Leistung zufrieden, wird das Modul den HIPPOLINI®-Lehrkräften zur Weiterbildung angeboten.
So wachsen solide Innovationen aus der Basis für die Basis!


HIPPOLINI II & III

Der Schwerpunkt des Kurses HIPPOLINI II liegt auf den Grundgangarten Trab und Galopp und dem Management dieser hohen Tempi in der Halle. HIPPOLINI III beinhaltet vor allem die Zusammenführung vorangegangener Inhalte im Sattel und die Vorbereitung auf weiterführenden Unterricht (z.B. Hufschlagfiguren).

Weitere Informationen und Voraussetzungen »


HIPPOLINI Grande

Nicht nur Kinder können von HIPPOLINI profitieren – auch Erwachsene wie beispielsweise HIPPOLINI-Eltern, Spät- oder Wieder-Einsteiger können ihre Team-Fähigkeit, Kommunikation und die Persönlichkeits-Entwicklung über die Beschäftigung mit den Pferden fördern. In diesem Weiterbildungsseminar wird deshalb gezielt auf den HIPPOLINI-Unterricht mit Erwachsenen eingegangen.

Weitere Informationen und Voraussetzungen »


HIPPOLINI family holiday

Wie der HIPPOLINI-Reitunterricht zum gemeinsamen Freizeit- oder Ferienerlebnis mit der Familie werden kann, ist Gegenstand dieses Seminars.

Weitere Informationen und Voraussetzungen »


HIPPOLINI Schulprojekt

Mit pädagogisch aufbereitetem Stationenlernen rund um das Thema „Pferd“ ermöglicht das HIPPOLINI Schulprojekt Kindern einen Zugang zur Natur – pädagogisch hochwertige Projekte dieser Art sind in Schulen sehr gefragt. Inhalte des Seminars sind die Bewerbung, Planung und Umsetzung eines HIPPOLINI Schulprojekts.

Weitere Informationen und Voraussetzungen »


PONYLINI

Bei unserem PONYLINI Seminar kann jeder sein eigenes Pony teilnehmen lassen und bekommt hier viele Tipps mit nach Hause, sein Pony optimal zu trainieren und einzusetzen. Hierbei werden die Grundlagen für Koordination, Balance und Ausgeglichenheit behandelt, die ein Pony auf seine Aufgaben als HIPPOLINI- und/oder Reitpony vorbereiten.

Weitere Informationen und Voraussetzungen »