Ausbildungen am HIPPOLINI® – Institut

Ausbildung zur zertifizierten HIPPOLINI-Lehrkraft – FN GEPRÜFT – UND FÜR SEHR GUT BEFUNDEN!
Reitlehre mit Pädagogik einzigartig kombiniert


Ausbildung zur HIPPOLINI-Lehrkraft – Deutschland/Schweiz/Österreich

Ihre Ausbildung zur zertifizierten HIPPOLINI-Lehrkraft erstreckt sich über ein Semester (ca. 6 Monate) und besteht aus mehreren Modulen. Neben den Seminaren sind die Hospitation bei einer HIPPOLINI-Lehrkraft und als Abschluss die Zertifizierung Teil Ihres Weges zur HIPPOLINI-Lehrkraft.


Ausbildung zur HIPPOLINI-Lehrkraft in Kooperation mit der EWU

Die EWU hat seit mehreren Jahren ein anerkanntes und qualitativ hochwertiges Trainerausbildungssystem erarbeitet. Um dieses System noch mehr zu verbessern, freuen wir uns mitteilen zu können, dass die EWU mit dem HIPPOLINI Institut eine langjährige Ausbildungspartnerschaft eingegangen ist. Hierbei wird mit tatkräftiger Unterstützung des HIPPOLINI Institutes für die Trainerausbildung ein Zusatzmodul – KINDERREITUNTERRICHT NACH HIPPOLINI – angeboten.

Damit sollen Kinder bis zu einer Altersklasse von 11 Jahren an das Westernreiten vorsichtig und kindgerecht herangeführt werden.

Weitere Informationen und Voraussetzungen »


Ausbildung zum PONYLINI-Trainer

Ein PONYLINI-Trainer ist berechtigt Ponylini-Basis-Qualifikation-Seminare anzubieten. In diesen werden Kinder und Erwachsene, die Freude am Umgang mit Ponys haben, gezielt mit umfangreichen Ideen ausgestattet, mit denen man vom Boden aus eine tolle Qualität mit seinem Pony erarbeiten kann.

Weitere Informationen und Voraussetzungen »

Hier finden Sie eine Übersicht der Ausbildungstermine  »